Umfangreiche Gleisarbeiten zwischen Brühl und Roisdorf veranlasste kurzfristig Wanderführer Konrad Ott, Bad Godesberg mit der Straßenbahn zu erreichen. Wir fuhren in Weiden-West mit der Linie 1 zum Neumarkt, stiegen dort in die Linie 18 und schließlich in Bonn in die Regionalbahn um. Vom Bahnhof Bad Godesberg aus ging es auf die Godesburg, weiter über den historischen Friedhof, dann in die waldreiche Region am Venusberg. Hier oben befinden sich die Kliniken der Universität Bonn. Schöner Abstieg nach Poppeldorf zur Einkehr im Gesindehaus. Das Poppelsdorfer Schloss wird zur Zeit renoviert. Vom Bonner Bahnhof mit der Mittelrheinbach bis nach Roisdorf. Dort Busfahrt nach Brühl und nach einer längeren Wartezeit weiter nach Köln. Umstieg nach Weiden West. 

Fotos und Internet: Konrad Ott