An der Bahnhofshalle in Horrem starteten 13 Wanderer über die Röttgenhöhe nach Königsdorf und zurück. Die trockene, teils sonnige Wanderung ging zunächst über Treppen zur Buchenhöhe und dann mit heftigem Anstieg auf die Röttgenhöhe.  Weiter durch den Villewald nach Königsdorf und an Habbelrath vorbei zurück nach Horrem. Schlusseinkehr im Restaurant Stadtkrone.

Fotos und Internet vom Wanderführer Konrad  Ott