Von unserem Stammquartier "Roter Ochse" in Rhens am Rhein aus  waren 19 Teilnehmer mit Wanderführer Konrad Ott auf dem Rheinburgenweg vom 23.-27.04.2017 unterwegs. Zu den einzelnen Etappen fuhren wir mit Zug täglich ab Rhenser Bahnhof um 09.36 Uhr. Am Sonntag ging vom Bahnhof in St. Goar gleich über viele Stufen hinauf auf die Höhen zum Loreleyblick. Am Kammereck trennte sich die Gruppe. Wilfried führte zum Skulpturenpark und Konrad zum Oelsbergsteig. Hoch über Oberwesel fanden sich dann die Gruppen wieder am Günderodehaus zur Einkehr auf der Aussichtsterrasse. Nach dem Abstieg Stadtrundgang in Oberwesel, zunächst an der Martinskirche, dann an vielen Wehrtürmen vorbei zur Innenstadt. Über die Wehrmauern dann zur Wernerkapelle bis zum Ochsenturm und zurück zum Bahnhof.

Aufnahmen und Bearbeitung von Konrad Ott

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.eifelverein-bergheim.de/images/ev/Bilder/Wandertage_auf_dem_Rheinburgenweg