Leider war die Fernsicht heute nicht optimal. Trotzdem genossen die 18 Teilnehmer mit Wanderführer Konrad Ott die Naturwanderung vom Bürvenicher Berg aus nach Floisdorf, zur Hubertuskapelle am Tötschberg, am Ort Berg vorbei zu den Windmühlen am Kalkberg. Gleich am Anfang erfreuten uns die ersten Frühlingsboten die blühenden Kuhschellen und die weißen Schlehenbüsche. In Floisdorf Zwischenpause im Cafe Habrich. Endeinkehr bei Hausmannskost.

Aufnahmen und Internetbearbeitung vom Wanderführer Konrad Ott

  • DSC01476
  • DSC01477
  • DSC01478
  • DSC01479
  • DSC01480
  • DSC01481
  • DSC01482
  • DSC01483
  • DSC01484
  • DSC01485
  • DSC01487
  • DSC01488
  • DSC01489
  • DSC01490
  • DSC01491
  • DSC01492
  • DSC01493
  • DSC01494
  • DSC01495
  • DSC01496
  • DSC01497
  • DSC01498
  • DSC01500
  • DSC01501
  • DSC01502
  • DSC01503
  • DSC01504
  • DSC01505
  • DSC01506
  • DSC01507
  • DSC01508
  • DSC01509
  • DSC01511
  • DSC01512
  • DSC01513
  • DSC01514
  • DSC01515
  • DSC01516
  • DSC01517
  • DSC01518
  • DSC01520
  • DSC01521
  • DSC01522
  • DSC01523
  • DSC01525
  • DSC01526
  • DSC01527
  • DSC01528
  • DSC01529
  • DSC01530
  • DSC01531
  • DSC01532
  • DSC01533
  • DSC01534
  • DSC01535
  • DSC01536
  • DSC01537
  • DSC01538
  • DSC01539
  • DSC01540
  • DSC01541
  • DSC01543
  • DSC01544
  • DSC01545