Im Oktober 1998 trafen sich ca. 30 Personen, die ein gemeinsames Hobby hatten: "Wandern".

Zunächst traf man sich zwanglos sonntags und fuhr zusammen Richtung Eifel. Nach ca. 3 Wochen und einigen Überlegungen stand der Entschluss fest: Wir gründen eine Ortsgruppe Bergheim des Eifelvereins e.V. Düren. Am 23.11.1998 war es dann soweit, wir trafen uns im Brauhaus, Bergheim.

Unterstützung erhielten wir an diesem Abend durch Herrn Rippinger, Geschäftsführer Hauptgeschäftsstelle Düren, Herrn Keim von der Bezirksgruppe Mittelrhein sowie als Paten Herrn Roos von der Ortsgruppe Erftstadt.

An diesem Abend wurde dann offiziel die Ortsgruppe Bergheim von 27 Mitgliedern gegründet.

Seitdem hat sich unser Wanderverein kontinuierlich entwickelt. Inzwischen haben wir 159 Mitglieder und immer noch ein gemeinsames Hobby: "Wandern".